Die Bewerbungsphase für Helfende ist eröffnet!

Wie die ersten von euch schon bemerkt haben, haben wir am 10. Dezember 2019 die Bewerbungsphase für alle geöffnet die bei der Noris-Liga 2020 helfen wollen. Das lag daran, dass wir vermehrt Anfragen via Mail bekamen und so den ersten aufgeregten Trainern die Chance geben wollten ihren Traum zu verwirklichen. Aber damit eben auch jede angehende Pokémon-Züchterin,jeder Trainer, alle LARPER und Cosplayer unter euch die das Fandom ausleben wollen, die Anmeldephase nicht verpassen gibt es jetzt kurz und knapp alle wichtigen Daten für die zur Verfügung stehenden Rollen!

Zahlen – Daten – Fakten

Vorraussetzungen

Bewerbende müssen aus rechtlichen Gründen mindestens 16 Jahre alt sein sowie acht bis neun Stunden am Eventtag Zeit haben. Zur Auswahl stehen hierbei wie bereits oben genannt die Rollen HelferArenaleiterInTop-VierBösewichtNPC. Zu den einzelnen Rollen gibt es auf unserer Webseite eigene Erklärungstexte (die wir Euch verlinkt haben), zudem sind wir mittels unseres Discord-Servers jederzeit für Fragen zu erreichen. Wir bitten jede Person die sich beworben hat daher unserem Server beizutreten und so die Kommunikation miteinander zu vereinfachen.

Unterstützung

Um euch aber mit all der Arbeit nicht allein zu lassen, ist ab dem 9. Januar 2020 jeden Donnerstag jemand aus dem Orga-Kollektiv persönlich bei unserem Partner “Project HIVE” in deren Cosplay-Werkstatt im Pellerhaus in Nürnberg anzutreffen. Hier können uns interessierte Trainer persönlich kennenlernen und ehrenamtlichen Helfer können ab März gemeinsam mit unserem Team an ihren Cosplays arbeiten. So möchten wir allen Cosplay und LARP Neulingen die Chance bieten ebenfalls am Event mitzuwirken und erste Erfahrungen beim Crafting sammeln zu können. Als kompletter Neuling im Bereich Nähen und Craften eignen sich übrigens ganz besonders die Rollen Bösewicht und NPC. Aber natürlich helfen wir auch jedem Profi-Pokémon-Gamer dabei seinen Traum vom Arenaleiterdasein zu verwirklichen! Also traut Euch ruhig und bewerbt euch noch heute.

Belohnung – Vergütung

All unserer ehrenamtlichen Helfer werden leider nicht finanziell entlohnt, dass können wir nicht leisten, wir bemühen uns derzeit aber gemeinsam mit unseren Beratern darum verschiedene Vergütungsmöglichkeiten zu evaluieren. ABER auf jeden Fall erhalten alle Helfer ein Schriftstück auf dem wir die ehrenamtliche Teilnahme am Event bestätigen, eine Goodiebag der Noris-Liga (hierzu erzählen wir euch bald mehr) und jeder von euch wird am Eventtag mit einer warmen Mahlzeit sowie etwas zu Trinken versorgt! Außerdem erhalten die Cosplayer und LARPER professionelle Fotos ihrer Outfits und alle Helfer werden auf der Webseite mit Foto und Namen als Team-Mitglied für 2020 aufgelistet! Zudem wird es für alle ehrenamtlichen Helfer ebenfalls die Möglichkeit geben kleine Preise bei internen Wettkämpfen zu gewinnen.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.