Partnerschaft: Nintendo

Auch wenn die Noris-Liga erst im August 2020 stattfindet haben wir schon eine ganze Menge zu tun. Von den allgemeinen Planungen der Location, den Besprechungen mit potentiellen Helfern oder einfach nur allgemeinen Überlegungen zu möglichen Quests mal abgesehen fällt immer irgendetwas an. Und natürlich benötigen wir auch viele starke Partner, wenn wir euch am Event etwas bieten oder vernünftige Preise ausgeben wollen. Doch all diese Arbeiten von uns finden im verborgenen statt, unser werkeln und bangen bekommen in den meisten Fällen lediglich unsere Familien und Kollegen mit…

Umso mehr freut es uns dann aber, wenn unsere Arbeit von Erfolg gekrönt wird und Früchte trägt! Deswegen macht es uns heute ganz besonders stolz, genau einen Monat vor Release von den Editionen Schwert und Schild, verkünden zu können, dass Nintendo sich dazu entschieden hat Partner der Noris-Liga zu werden und gemeinsam mit uns ein unvergessliches Event auf die Beine zu stellen! Durch diese tolle Partnerschaft dürft ihr euch also bereits jetzt schon

Das Unternehmen

Wie ihr alle sicherlich längst wisst, ist Nintendo ein  japanischer Hersteller von Videospielen und Spielkonsolen. Doch ursprünglich wurde Nintendo Zur Herstellung von Spielkarten im Jahr 1889 von Fusajirō Yamauchi in Kyōto gegründet, wo sich übrigens bis heute der Firmensitz befindet. Erst 1969 wurde damit begonnen neben Spielkarten auch andere Spielzeuge herzustellen. So kam es dazu, dass Nintendo sich dem gerade entstehenden Markt für Videospielen widmete und sich neben der Herstellung von Arcade-Spielen auch an Kopien amerikanischer Spielekonsolen ohne austauschbaren Modulen widmete.

Bis 2002 stand mit Hiroshi Yamauchi, der Urenkel des Firmengründers, insgesamt 53 Jahre lang an der Spitze des Unternehmens. erst nach dessen Rücktritt übernahm Satoru Iwata bis zu seinem Tod im Juli 2015 die Führung. Von September 2015 bis Juni 2018 übernahm der vorherige Personalchef Tatsumi Kimishima das Amt des Nintendo-Präsidenten. Seitdem hat nun Shuntarō Furukawa diese Position inne.

Für uns Pokémon-Fans wurde Nintendo spätestens mit der Handheld-Konsole Game Boy zu einem feststehenden Begriff, denn für diesen erschienen 1999 in Europa die ersten zwei Pokémon-Editionen des Studios Game Freak, Rot und Blau.

Die Bedeutung des Namens

Der Name „Nintendo“ im Japanischen “ 任天堂 “ geschrieben, besteht aus verschiedenen Schriftzeichen die je nach Lesart anders gedeutet werden können. So kommt der Autor Florent Gorges in seinem Buch The History of Nintendo Vol 1 – 1889-1980: From Playing-Cards to Game & Watch zu dem Schluss das Nintendo „Der Tempel der freien Hanafuda“ oder „Die Firma, die Hanafuda produzieren darf“ heißen könnte.
Da das Wort Nintendo jedoch aus den drei Schriftzeichen 任 nin, 天 ten und 堂  besteht, welche man einzeln gesehen mit „Pflicht, Aufgabe, Verantwortung“,  „Himmel“ und  „Tempel, Halle“ lesen kann, übersetzt die Firma selbst den Namen mit „Lege das Glück in die Hände des Himmels“ .

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: